Bild btopl.jpg wurde nicht geladen
Lebensgeschichten
Zum ForenbereichForum
Newsletter abonnierenNewsletter
GästebuchGästebuch
Diese Seite weiter empfehlenTell a Friend
Bild btexts.jpg wurde nicht geladen
Inés
Eine Esoterikerin lernt Jesus kennen
GESCHICHTEN:
Geschichten-Index
Eigene Geschichte eintragen
Teilnahme-
bedingungen

KURZGESCHICHTE
Mittwoch 23.4.2014
FREI SEIN ? !

SuchenSUCHEN:
 

hatte, und mich nachmittags zu den diversen Aktivitäten führte. So konnte ich Klavierspielen und Eislaufen lernen, einen Tanzkurs besuchen und Englisch und Zeichnen an der Volkshochschule üben. Auch im Gymnasium gaben meine Eltern für mich viel Geld für Nachhilfestunden aus. Mein einziger Berufswunsch als Kind war, ebenfalls Lehrerin zu werden und dabei sehr streng zu sein!

Mit Religion hatten meine Eltern nicht viel am Hut. Meine Mutter betete zwar abends mit mir, aber nach einigen Kirchenbesuchen mit meinem Vater - wohin er mir zuliebe mitging - bemerkte ich, dass er im Grunde nicht an Gott glaubte. Als wir in späteren Jahren darüber redeten, bekannte er sich zum Atheismus. Für ihn war nur real, was er sehen konnte.

Dass in unserer Familie doch nicht alles eitel Wonne war, stellte ich erst fest, als ich erwachsen war. Da wurde mir erst bewusst, wie wenig ich mit meinem Vater und meinem Bruder gemeinsam hatte. Mein Vater stand natürlich täglich im Geschäft und von Halbe-Halbe war damals noch keine Rede. Die Verantwortung für uns Kinder lag zur Gänze bei meiner Mutter. Da sie meinem Vater oft half, und zwei Haushalte samt großem Garten zu betreuen hatte, blieb ihr außer der Zeit für die Kinder nicht mehr viel übrig.
Die Ehe meiner Eltern hielt ich als Kind für gut, bzw. machte mir keine Gedanken darüber, da ich keine Schwierigkeiten sah. Mit der Zeit erkannte ich jedoch, dass es auch hier diverse Uneinigkeiten gab, die lange nicht geklärt wurden. Obwohl sie sich im Grunde ihres Herzens noch liebten, hatten sie sich auseinander gelebt und verbrachten viel Freizeit und einige Urlaube getrennt.

Viel schlimmer war die Familiensituation jedoch, bevor ich das Licht der Welt erblickte. Da besaßen meine Eltern eine Hausschuherzeugung. Für einige Fertigungsvorgänge gab es zwar bereits Maschinen, vieles musste jedoch noch mit der Hand erledigt werden. So arbeiteten sie
zurückSeite:   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 11 12 13 14  Indexweiter

 Weiterführende Links:

 
  • Wirkliche Freiheit
  •  
  • Drogen-Sucht
  • Inés eine
Nachricht senden
    © 2003-2014 Sonja Blum   DisclaimerImpressumSiteMapNachricht an  Webmaster