Bild btopl.jpg wurde nicht geladen
Lebensgeschichten
Zum ForenbereichForum
Newsletter abonnierenNewsletter
GästebuchGästebuch
Diese Seite weiter empfehlenTell a Friend
Bild btexts.jpg wurde nicht geladen
Jörg
Wo bist du?!
GESCHICHTEN:
Geschichten-Index
Eigene Geschichte eintragen
Teilnahme-
bedingungen

KURZGESCHICHTE
Samstag 25.10.2014
FREI SEIN ? !

SuchenSUCHEN:
 

Mein neues Leben
Heute sind Kerstin und ich über mehrere Jahre verheiratet. Kerstin kennt mich nicht als nasser Alkoholiker, sondern als Neugeborener und geheilter Mensch in Christus.
Jesus schenkte mir neue Freunde, - Freunde, die auch Christen sind, Menschen, die Verständnis für mich haben, Leute die mich aufbauen, wenn ich schwach bin und Menschen, die mich immer wieder dran erinnern, dass ich durch Jesus frei bin.

Frei sein durch Jesus heißt nicht, dass ich wieder Alkohol zu mir nehmen kann, oder kontrolliert trinken könnte, nein, es heißt, dass ich nicht mehr alleine kämpfen muß, wie so viele andere, die es geschafft haben trocken zu werden, aber keine Christen sind und dass die größte Macht des Universums mit mir kämpft und mir verspricht:
    Sei tapfer und entschlossen
    und laß dich nicht erschrecken
    und verliere nie den Mut.
    Denn ich dein Herr bin bei dir
    wohin du auch gehst

    (Josua 1,9)
Aus diesen Spruch von Josua seht ihr, dass ich genau wie alle anderen Alkoholiker die trocken geworden sind innere Kämpfe zu überstehen habe, dass ich weiterhin Psychologische Besuche absolvieren ober Selbsthilfegruppen besuchen muß. Was ich in über 20 Jahren an Mist auf mich geladen habe, kann ich nicht in 1 oder 2 Jahren bearbeitet haben.

zurückSeite:   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 11 12 13 14  Indexweiter

 Weiterführende Links:

 
  • Wirkliche Freiheit
  •  
  • Alkoholismus
  • Jörg eine
Nachricht sendenHomepage von Jörg
www.suchtnetz.de
    © 2003-2014 Sonja Blum   DisclaimerImpressumSiteMapNachricht an  Webmaster