Bild btopl.jpg wurde nicht geladen
Lebensgeschichten
Zum ForenbereichForum
Newsletter abonnierenNewsletter
GästebuchGästebuch
Diese Seite weiter empfehlenTell a Friend
Bild btexts.jpg wurde nicht geladen
Maik
Mein Leben mit Jesus Christus
GESCHICHTEN:
Geschichten-Index
Eigene Geschichte eintragen
Teilnahme-
bedingungen

KURZGESCHICHTE
Dienstag 23.9.2014
FREI SEIN ? !

SuchenSUCHEN:
 

Ich habe mein Leben an Jesus gegeben und darf ihm nun nachfolgen und von ihm lernen. Ich wurde ein anderer Mensch, voll Liebe und Hilfsbereitschaft und voll Freude daran den Leuten von Jesus zu erzählen, ob sie nun gerade wollen oder nicht. Ich durfte lernen schwach zusein und doch stark, ich durfte lernen was Liebe alles verändern kann und ich darf erleben wie mächtig ein ehrliches Gebet sein kann, wenn es im Sinne des Herrn ist. Ich durfte mit Jesus viel durch die Gegend reisen um Menschen zu helfen und um ihnen zu helfen auf den richtigen Weg zu kommen. Und dafür danke ich dem Herrn so sehr von ganzen Herzen.
Ich folge keinem Papst, keiner Kirche, ich folge nur Jesus Christus den Sohn Gottes und durfte lernen auf ihn zu hören und zu tun was er mir sagt. Im Jahr 2001 bin ich aus der Landeskirche ausgetreten, weil ich deren Handeln nicht mehr mit meinem Glauben vertreten kann. Jesus sagte mich los vom Alkohol, und das ganz radikal, damit ich für ihm Zeugnis sein kann vor den Menschen. Ich trank nicht regelmässig, aber dann doch sehr viel.
    So seht nun sorgfältig darauf, wie ihr euer Leben führt, nicht als Unweise, sondern als Weise, und kauft die Zeit aus; denn es ist böse Zeit. Darum werdet nicht unverständig, sondern versteht, was der Wille des Herrn ist. Und sauft euch nicht voll Wein, woraus ein unordentliches Wesen folgt, sondern lasst euch vom Geist erfüllen. Ermuntert einander mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern, singt und spielt dem Herrn in eurem Herzen und sagt Dank Gott, dem Vater, allezeit für alles, im Namen unseres Herrn Jesus Christus.
    Epheser 5,15-20
    Ich sage euch: Ich werde von nun an nicht mehr von diesem Gewächs des Weinstocks trinken bis an den Tag, an dem ich von neuem davon trinken werde mit euch in meines Vaters Reich.
    Matthäus 26,29
zurückSeite:   1  2  3  4  5   Indexweiter
 Weiterführende Links: 
  • Okkultismus
  •  
  • Wirkliche Freiheit
  • © 2003-2014 Sonja Blum   DisclaimerImpressumSiteMapNachricht an  Webmaster